Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-kreistagsfraktion-recklinghausen.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
29.11.2021, 16:22 Uhr
CDU hält Wort
Kreis RE. Der Kreistag hat heute mit den Stimmen von CDU, SPD, FDP und Grünen mit überwältigender Mehrheit den Haushalt für das Jahr 2022 beschlossen. Ulrich Hempel, CDU-Fraktionsvorsitzender: „Die CDU hält Wort. Bei allen Entscheidungen, die der Kreistag heute beschlossen hat, haben wir immer die finanziellen Interessen unserer Kommunen bereits im Vorfeld mitgedacht. Bisher haben wir keine Entscheidung zu Lasten der kreisangehörigen Städte getroffen. Wir werden alles daran setzen, dass das auch zukünftig so bleibt.“

 

Hempel weiter: „Das trifft besonders auch auf den heutigen Beschluss zur Sanierung des Kreishauses zu. Statt über 200 Mio. Euro in einen nicht vertretbaren Neubau zu stecken hat der Kreistag endlich den Startschuss zu einer umfassenden Sanierung des alten Kreishauses gegeben. Grundlage der Entscheidung war u.a. das eindeutige Ergebnis des Bürgerbegehrens aus dem Jahr 2018. Die Kosten sind mit 100 Mio. Euro veranschlagt und betreffen nicht nur den Brandschutz als Ausgangspunkt des Verfahrens, sondern durch den Beschluss erfolgt eine energetische Sanierung in den Bereichen Dach, Fenster, Fassade, Heizung, IT und der Abbau von Schadstoffen wie Asbest oder künstlichen Mineralfasern. Dies ist eine gewaltige Investition in die Substanz und die Zukunft unseres Kreises und sie war lange überfällig.“

 

„Mein Dank gilt insbesondere den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die den Ist-Zustand so lange ertragen haben und jetzt dank guter Vorarbeit mit einer durchdachten Vorlage den Beschluss ermöglicht haben,“ so Hempel abschließend. Der Beschluss erfolgte einstimmig. 

aktualisiert von Fenja Jedl, 29.11.2021, 16:24 Uhr